Karussell

Hier kommen die Bücher für das Karussell auf der Eingangsseite hinein.

  • Ellen Händler/Uta Mitsching-Viertel: Problemzone Ostmann?

    14,90 

    inkl. 7 % MwSt.


    ibidem 2021 332 Seiten


    Lebenserfahrungen in zwei Systemen

     

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Gregor Gysi; Martin Sonneborn: Gysi vs. Sonneborn

    20,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    Aufbau 2021, 256 S.


    Kanzlerduell der Herzen. Mitarbeit: Hans-Dieter Schütt

    Ein ganz linkes Ding. Ein Zwei-Personen-Stück. Ein Pingpong mit Geistesblitzen. Ein jeder des anderen Sparring-Partner. Der versierte Oppositionspolitiker und der ebenso versierte Clown streitend vereint: im Einsatz gegen politische Routine. Gregor Gysi, der die Politik mit Witz reicher machen möchte; Martin Sonneborn, der mit seinem Witz der Politik ein Armutszeugnis ausstellt – zwei testen im Gespräch, wie weit man gehen muss, um aus dem Rahmen zu fallen. „Die PARTEI und die Linke an der Macht: Martin, da wäre was los in Deutschland!“ „Punk! Es wäre Punk. Purer Punk!“

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Hans Modrow: Brückenbauer

    15,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Petra Pau: Gott hab sie selig

    10,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    Petra Pau ist Urberlinerin (Ost) und seit über zwanzig Jahren Bundestagsabgeordnete. Und mittlerweile ist sie auch dienstälteste Vizepräsidentin des Parlaments. Ihre präzisen Beobachtungen aus dem Politikbetrieb, ob aus dem Hohen Haus oder aus ihrem Wahlkreis Berlin-Marzahn-Hellersdorf und weit darüber hinaus – sie sind prägnant und kurzweilig geschrieben.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Hans-Dieter Schütt: Klaus Lederer – Die Sterne über Berlin

    18,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    Klaus Lederer gehört zu den prägenden politischen Köpfen unserer Zeit. Im Gespräch mit Hans-Dieter Schütt gewährt Lederer Einblicke in seine Arbeit, seine Ansichten und auch in sein Privatleben. Der erprobte A-cappella-Sänger, Ausdauersportler und leidenschaftliche Literaturfreund zeigt sich von jenen Seiten, die ihn zum beliebtesten Politiker der Hauptstadt gemacht haben, provoziert aber zugleich mit seiner Haltung wider Normen und Biederkeit.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Sahra Wagenknecht: Die Selbstgerechten

    24,95 

    inkl. 19 % MwSt.

    Urban, divers, kosmopolitisch, individualistisch – links ist für viele heute vor allem eine Lifestylefrage. Sahra Wagenknecht zeichnet in ihrem Buch eine Alternative zu einem Linksliberalismus, der sich progressiv wähnt, sich aber vordergründig für das eigene Milieu interessiert. Sie entwickelt ein Programm, mit dem linke Politik wieder mehrheitsfähig werden kann.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Friedrich Wolff und Egon Krenz im Gespräch: Komm mir nicht mit Rechtsstaat

    15,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    Was ist ein Rechts-, was ein Unrechtsstaat? Beide haben dazu dezidierte Ansichten, bringen ihre unterschiedlichen Erfahrungen ins Spiel und – sorgen für Klarheit nicht nur im Umgang mit Begriffen.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Ingeborg Rapoport: Meine ersten drei Leben

    inkl. 19 % MwSt.


    neues leben 2021 526 Seiten


    Ingeborg Rapoport ist bekannt als Kinderärztin der Berliner Charité, als Begründerin der Neugeborenmedizin in der DDR und als womöglich älteste Frau, der man einen Doktortitel verliehen hat.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    Weiterlesen
  • Uwe Behrens: Feindbild China

    15,00 

    inkl. 19 % MwSt.

    China – das Reich der Mitte hat in den letzten Jahrzehnten einen beispielhaften wirtschaftlichen Aufschwung erfahren. Uwe Behrens, der 27 Jahre in diesem Land lebte und arbeitete, informiert in zehn Frageblöcken kenntnisreich, wie die Volksrepublik es schaffte, ohne Demokratie westlichen Vorbilds ihre Wirtschaft auf den heutigen Stand zu heben, mit welchen Schwierigkeiten sie dabei zu kämpfen hatte und welche Probleme noch immer bestehen.
    Mit dem Hintergrund jahrelanger Erfahrung als Transportökonom klärt Uwe Behrens über Handelswege wie die neue Seidenstraße auf und thematisiert darüber hinaus die kritische wie parteiische Perspektive des Westens. Das rasche wirtschaftliche Wachstum und die damit einhergehende wachsende Bedeutung der Rolle Chinas in der Weltpolitik werden in den westlichen Medien und der Politik seit Jahren negativ betrachtet. Chinesische Wissenschaftler werden aus den USA ausgewiesen, Dumpingvorwürfe erhoben und Import- oder Exportverbote ausgesprochen. Wer kann es China also verübeln, andere Wege zu gehen, neue Handelspartner für sich zu gewinnen? Uwe Behrens beantwortet als Experte Fragen zur Unterdrückung von Minderheiten, Territorialkämpfen, Cyberkriminalität und der Behandlung der Menschenrechte.

    Uwe Behrens, geboren 1944, ist promovierter Transportökonom. Er arbeitete im DDR-Verkehrswesen und ging 1990 nach China. Dort war er bis 2017 für verschiedene Logistikunternehmen tätig. Behrens lebte lange genug in China und mit den Chinesen, dass er die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen des letzten Vierteljahrhunderts ebenso aus der Nähe verfolgen konnte wie das alltägliche Zusammenleben. Zurück in Deutschland, kontrastiert er nun seine Beobachtungen und Erfahrungen mit den Stereotypen der deutschen Medien und den Vorhaltungen der deutschen Politiker an die Adresse Pekings. Entstanden ist eine erfrischend kenntnisreiche und kompetente Beurteilung des neuen China.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Alexander Amberger, Die Dystopie des Spätkapitalismus bei Gert Prokop

    3,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    Helle Panke, hefte zur ddr-geschichte 154

    Die Publikationen von Helle Panke (hefte zur ddr-geschichte, Pankower Vorträge, Philosophische Gespräche) werden auch im  Kleinen Buchladen im Karl-Liebknecht-Haus verkauft.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Domenico Losurdo: Der westliche Marxismus

    19,90 

    inkl. 7 % MwSt.

    PapyRossa 2021 270 Seiten

    Wie er entstand, verstarb und wieder auferstehen könnte.

     

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Gabriele Senft: Leuchtend prangten ringsum Apfelblüten

    28,50 

    Der lang ersehnte Frühling des Jahres 1945 markierte die Befreiung der Völker Europas von der faschistischen Mörderbande.
    GABRIELE SENFT machte sich im Januar auf, um dem Weg der Roten  Armee von der Oder bis Berlin zu folgen, auf einer fotografischen Spurensuche.
    Entdeckungen reihten sich aneinander, Verknüpfungen der Geschehnisse – vorrückende Befreier, zurückweichende Mörder und ihre »Mitläufer«, Massenmorde der Nazis noch im Angesicht ihres sicheren Untergangs. Und immer wieder Verbindungen ins HEUTE.
    Es wurde eine Reise quer durchs Land – von Thüringen bis zur Ostsee.
    So entstand dieser Bildband, der nachdenklich macht und zum Handeln auffordert: gegen Nationalismus und Rassismus, gegen als »Hutbürger« verkappte Faschisten.
    Doch er ermutigt auch, das Leben zu feiern  ! »HITLER KAPUTT!« ärgert die Faschisten auch heute noch am meisten.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb