Politik + Zeitgeschichte

  • Gossweiler, Kurt: Wie konnte das geschehen? Band 1

    16,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    offen-siv 2017 · 327 Seiten


    Sammlung der Analysen, Referate, Kritiken, Reden und Briefe Kurt Gossweilers, die in der Schriftenreihe der KPD, in der offen-siv und der KAZ erschienen sind. Herausgeber: KPD, offen-siv, Freidenker-Verband, GRH, Eulenspiegel-Verlag

    Band 1: Beiträge zur Faschismus- und zur Revisionismusanalyse

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Ploppa, Hermann: Die Macher hinter den Kulissen

    14,90 

    inkl. 7 % MwSt.


    Nomen 2017 · 200 Seiten


    Wie transatlantische Netzwerke heimlich die Demokratie unterwandern

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    Weiterlesen
  • Hochschild, Arlie Russell: Fremd in ihrem Land

    29,95 

    inkl. 7 % MwSt.


    Campus 2017 · 429 Seiten


    Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Stegemann, Bernd: Das Gespenst des Populismus

    14,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    Verlag Theater der Zeit 2017 · 182 Seiten


    Ein Essay zur politischen Dramaturgie

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Lieben, was es nicht gibt?

    24,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    Verbrecher 2017 · 300 Seiten


    Literatur, Pop und Politik bei Ronald M. Schernikau . Hrsg.v. Peitsch, Helmut, Thein, Helen

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Dietl, Stefan: Die AfD und die soziale Frage

    14,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    Unrast 2017 · 168 Seiten


    Die besorgniserregenden Wahlerfolge und die zunehmende Verankerung der AfD in der deutschen Parteienlandschaft führen unter ihren Gegnerinnen zu kontroversen Debatten darüber, wie der Rechtspartei zu begegnen sei. 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Sahra Wagenknecht: Couragiert gegen den Strom

    18,00 

    inkl. 7 % MwSt.


    Westend-Verlag 2017 · 224 Seiten


    Über Goethe, die Macht und die Zukunft · Nachgefragt und aufgezeichnet von Florian Rötzer

    Ohne jeden Zweifel ist Sahra Wagenknecht eine Ausnahmepolitikerin. Zuweilen wird sie heftig kritisiert, nicht selten auch aus den eigenen Reihen, oft genug auch persönlich angegriffen – und trotz allem bleibt Sahra Wagenknecht unbeirrt auf ihrer politischen Linie. Bei kaum einem anderen Politiker ist dieser unbedingte Wille zu spüren, dieses Land zu verändern. Immer im Zentrum: die Soziale Frage und die Wirtschaftspolitik.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Peter Hayes: Warum? Eine Geschichte des Holocaust

    29,95 

    inkl. 7 % MwSt.


    Campus Verlag 2017 · 445 Seiten


    Warum geschah der Holocaust, die Ermordung von Millionen jüdischer Menschen während des Nationalsozialismus? Peter Hayes ist der erste Historiker, der die Frage nach dem Warum ins Zentrum eines Buches stellt. Hayes spannt den Bogen von den Ursprüngen des Antisemitismus bis hin zur Bestrafung von NS-Verbrechern nach 1945. So gelingt ihm ein kluger und präziser Überblick über die Vernichtung der europäischen Juden. Ein eindrucksvolles Buch, an dem künftig nicht vorbeizukommen sein wird.

     

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Hannes Hofbauer: Feindbild Russland

    19,90 

    inkl. 7 % MwSt.


    Promedia Verlag 2016 · 304 Seiten


    Hundert Jahre nach dem Ersten Weltkrieg herrscht im Westen wieder eine russophobe Grundstimmung. Washington und Brüssel erlassen Einreiseverbote gegen Diplomaten, verhängen Sanktionen, sperren Konten, schließen Russland aus internationalen Gremien aus, boykottieren sportliche Großereignisse und mobben „Russlandversteher“ in den eigenen Reihen. Ein Stellvertreterkrieg in der Ukraine verfestigt das gegenseitige Misstrauen.

     

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Bernd Kasparek: Europas Grenzen: Flucht, Asyl und Migration

    7,90 

    inkl. 7 % MwSt.


    Bertz + Fischer Verlag 2017 · 156 Seiten


    Seit dem Jahr 2000 sind über 30.000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. Die hochgerüsteten Außengrenzen der Europäischen Union zwingen Schutzsuchende auf immer gefährlichere, nicht selten tödliche Fluchtwege. Dieses tausendfache Sterben nehmen die politisch Verantwortlichen bis heute in Kauf: Die ansonsten gern beschworenen universellen europäischen Werte – Humanität und Menschenrechte – werden so als Worthülsen entlarvt.

     

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Frank Schumann: Das rote Berlin

    9,99 

    inkl. 7 % MwSt.


    Das Neue Berlin 2015 · 96 Seiten


    Berlin und seine bewegte Geschichte – wo stand die Barrikade, auf der 1848 Ernst Zinna kämpfte? Wo rief Karl Liebknecht 1918 die Sozialistische Republik aus? Wo fackelte die Widerstandsgruppe um Herbert Baum die Propaganda-Ausstellung der Faschisten ab? Wie erinnern die Berliner an die Befreiung ihrer Stadt? Wo befand sich die Residenz des DDR-Präsidenten? Und wo der Palast der Republik? … 

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb
  • Manfred Schünemann: Zerbricht die Ukraine?

    14,99 

    inkl. 7 % MwSt.


    Verlag am Park 2017 · 192 Seiten


    Die Ukraine ist ein zerrissenes Land. Vielleicht war sie das schon immer. Und die Entwicklung seit der Unabhängigkeit 1991 und im Kontext globaler Prozesse hat die Widersprüche lediglich freigelegt und verschärft. Eine nüchterne Analyse provoziert folglich die Frage: Hat die Ukraine als Staat überhaupt eine Zukunft?

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Büchersendung

    In den Warenkorb